Photokina-Neuheiten von Metz

Im Rahmen der Photokina 2014 hat Metz Neuheiten aus den Bereichen mecablitz und mecalight vorgestellt.

Neue Versionen: mecablitz 64 AF-1 digital / Verkaufsstart Top Line / LED-2860

64AF1_72dpi_Display_hoch1_250Abgesehen von den bereits eingeführten Versionen für Canon und Nikon steht der mecablitz 64 AF-1 digital ab der photokina 2014 sukzessive auch in Varianten für Kameras von Olympus/Panasonic/Leica, Pentax sowie Sony zur Verfügung. Der mecablitz 64 AF-1 digital ist das neue Spitzenmodell von Metz bei den Kompaktblitzgeräten. Ausgesprochenes Highlight des 64 AF-1 digital ist ohne Frage das neue, große und beleuchtbare Grafik Touch Farbdisplay mit 90° Schwenkfunktion. Außerdem wird mit der photokina der mit Spannung erwartete Verkaufsstart der mecastudio Top Line lanciert. Es handelt sich dabei um die beiden mecastudio Top Line Modelle TL-600 und TL-300, die Studioblitz Kits TL-600 SB-Kit II und TL-300 SB-Kit II. Im Laufe des Jahres 2015 wird das Sortiment der Metz LED-Leuchten um zwei Flächenleuchten von Metz erweitert. Die LED-2860-DL (Daylight) und die LED-2860-BC (Bicolor), deren Lichtleistung bis zu 2860 LUX beträgt. Die neue Metz Flächenleuchte kann wahlweise mit direktem Netzbetrieb oder einem V-Mount-Akku betrieben werden. Ein besonderes Merkmal ist die Möglichkeit, die LED-2860 wireless zu steuern.

 

Mecablitz 26 AF-1 digital – ein echter Allrounder

Katalog_26AF-1_72dpi_250Er ist einfach immer griffbereit und stets zur Stelle, wenn es um ein unvergessliches Foto geht: Der mecablitz 26 AF-1 digital ist das neue Allroundgerät aus dem Sortiment der Metz Systemblitzgeräte und erreicht eine Leitzahl 26 bei ISO 100/21° und 85 mm Brennweite. Damit bietet das kleinste Systemblitzgerät von Metz eine sehr gute Lichtleistung für entsprechende Fotomotive. Wegen seines neuen flachen Designs und dem niedrigen Gewicht passt der mecablitz 26 AF-1 digital sogar in eine Hemdbrusttasche und eignet sich als Begleiter für das perfekte Licht auf allen Wegen. Als Ergänzung für kompakte Systemkameras mit Blitzschuh bietet er Fotoenthusiasten eine wesentlich höhere Leistung und vielseitigere Lichtvarianten als mit dem integrierten Kamerablitz. Darunter fallen Raffinessen wie eine integrierte Weitwinkel- Streuscheibe (24mm), 85mm Ausleuchtung bei der im Lieferumfang enthaltenen Telescheibe, eine LED Videoleuchte für Filmaufnahmen, der Slave-Betrieb sowie ein hochwertiger Metallfuß. Die durchdachte Bauweise ermöglicht es darüber hinaus, den Reflektor für indirektes Blitzen zu schwenken. Perfekt abgestimmt ist der neue mecablitz 26 AF-1 digital auf Kameras von Canon, Fujifilm, Nikon, Pentax, Olympus/Panasonic/Leica und Sony.

 

Mecalight LED-72smart für Smartphones und Tablets

Selfies smart ausleuchten

LED72_Smartphone_72dpi_250Metz erweitert das mecalight Produktprogramm kontinuierlich und geht nun auf die besonderen Bedürfnisse von Smartphone- und Tablet-Nutzern ein. Die neue mecalight LED-72smart kann kinderleicht in die Kopfhörerbuchse von Smartphones/Tablets eingesteckt werden und ermöglicht es, Selfies optimal auszuleuchten. Mit der neuen mecalight LED-72smart reagiert Metz dabei auf die immer beliebter werdende Nutzung von Smartphones/Tablets für die Auf- nahme von Selfies, Mirror-Selfies und Videoszenen. Da die in Smartpho- nes/Tablets integrierten Videoleuchten bei der Anfertigung von Selfies buch- stäblich in die falsche Richtung strahlen, eignet sich die mecalight LED- 72smart als perfekter Begleiter, um mit bis zu 72 LUX ausreichend Licht auf Motive zu werfen und die Bildqualität entscheidend zu verbessern. So entsteht eine wesentliche Steigerung von Farbkraft und Detailschärfe bei entsprechenden Aufnahmen. Da die LED-72smart über einen schwenkbaren Klinkenstecker-Fuß verfügt, kann sie für eine optimale Ausrichtung entsprechend gedreht und geneigt werden. Mit Energie bis zu 4 Stunden wird die Video- leuchte durch einen Lithium Akku versorgt, der über eine integrierte USB- Buchse aufgeladen wird. Metz hat die mecalight LED-72smart dem Handel erstmals auf der photokina 2014 vorgestellt, um eine rechtzeitige Disposition der Ware zu ermöglichen. Das richtige Weihnachtsgeschenk – besonders für junge, selfiebegeisterte User – ist damit also schon vorprogrammiert.