Hasselblad H5D-50c

Das Hasselblad H5D-50c System ist das weltweit erste Mittelformatkamerasystem, in dem CMOS-Sensortechnologie zum Einsatz kommt. Durch ein verbessertes Rauschverhalten werden Aufnahmen bei wesentlich höheren ISO-Werten möglich. Das Ergebnis sind klare und saubere Bilder mit perfekter Farbwiedergabe und Detailgenauigkeit auch bei wenig Licht. Die H5D-50c bietet Spitzenleistungen im hohen ISO-Bereich. So können ISO-Werte von bis zu ISO 6400 genutzt werden, was eine unvergleichbare Klarheit und Farbwiedergabe in jeder Lichtsituation ermöglicht. Ebenso werden durch das niedrige Bildrauschen längere Verschlusszeiten möglich. Ein vergrößerter Dynamikbereich mit 14 Blendenstufen meistert selbst extreme Kontrostverhältnisse und sorgt so für feinste Details und exzellente Tonwertwiedergabe in dunklen und hellen Bildbereichen.

  • 50-Megapixel-CMOS-Sensor, der fast doppelt so groß ist wie die größten Sensoren digitaler 35mm-Spiegelreflexkameras.
  • Herausragend hohe ISO-Empfindlichkeit: sogar mit ISO 6400 gestochen scharfe Bilder mit perfekten Farben, sowohl bei Außenaufnahmen als auch im Studio.
  • Großer Dynamikumfang (bis zu 14 Blendenstufen) für mehr Details in Schatten und Lichtern.
  • Längere Verschlusszeiten (bis zu 12 Minuten).
  • Höhere Aufnahmefrequenz: 1,5 Bilder pro Sekunde.
  • Live Video in Phocus mit höherer Bildfrequenz.
  • True Focus Autofokussystem mit Absolute Position Lock und Kamera-Bedienelementen.
  • Möglichkeit der Arbeit mit Tilt/Shift.
  • GPS-Aufzeichnung.
Mehr erfahren

 

Hasselblad-H5Dh5d_50c_2